ADAS

Ein Fahrzeug-
Riskiobewertungsmodell, entwickelt von Swiss Re in Kooperation mit BMW

Aufbauend auf robusten statistischen Methoden, weist der Swiss Re ADAS Risk Score klar darauf hin, wie die Sicherheitsleistung eines Fahrzeugs durch seine installierten Fahrerassistenzsysteme (ADAS) beeinflusst wird. Der Score ermöglicht es dir, solche technologischen Verbesserungen genau in deinen Versicherungstarif und deine Underwriting-Aktivitäten einzubeziehen. ADAS in Fahrzeugen erhöht die Sicherheit auf den Straßen sowie die Performance des Kfz-Versicherungsportfolios.

Verknüpfung von Fahrzeugsicherheit und Versicherungsrisiko

Das Produkt nutzt vom Hersteller angegebene Sicherheitsspezifikationen, bei realen Crashtests entstehende Daten, Computersimulationen und Schadenportfolioanalysen. Dank einer rückwärts - und vorwärts - gerichteten Bewertung des Risikos sind wir in der Lage, Fahrzeuge sogar noch vor ihrer Markteinführung zu bewerten. Wir helfen durch eine genaue Preisgestaltung für ADAS-fähige Fahrzeuge, was die Rentabilität deiner Kfz-Versicherungssparte steigern wird.

"Wir wollen Innovationen in der Kfz-Versicherung vorantreiben und unseren Kunden helfen, ihr Produktportfolio zu verbessern. Durch die Ermutigung der Kunden ADAS zu verwenden, werden Unfälle reduziert. Es passt voll und ganz zur Vision von Swiss Re, die Welt widerstandsfähiger zu machen."

Andrea Keller
Head Automotive & Mobility Solutions, Swiss Re.
Learn more

Fragen?

Kontaktiere unsere Automobil- und Mobilitätsexperten

Daniel Lohr

Automotive & Mobility
Specialist

E-Mail senden
Damir Plejic

Automotive & Mobility
Consultant

E-Mail senden
Daniel Lohr

Automotive & Mobility
Specialist

E-Mail senden
Damir Plejic

Automotive & Mobility
Consultant

E-Mail senden